Followers

Donnerstag, 8. April 2010

Eine Woche Schränke verrücken

Ich tüddel im Schlafzimmer, da ich da auch mal was liegen lassen kann, was ich selten mach....

Aber mein Bastelplatz war immer sehr dunkel und meistens hab ich mit zwei Lampen gearbeitet und mein Mann der nur Abends an seinem Schreibtisch ist, hatte den Fensterplatz...

Nun haben wir einige Billys durch das Schlafzimmer geräumt und ich hab mein Arbeitsplatz am Fenster bekommen!

Hab wohl kein Eck mehr, doch das ist nicht so schlimm, denn durch das Licht hab ich jetzt noch mehr Spaß am Basteln....

und so schaut es jetzt aus!


Über meinem Schreibtisch


Mein Schreibtisch ( und ja der sieht fast immer so aufgeräumt aus, außer ich bin gerade voll am tüddeln


Das Regal links 
( mit meinen Stempelboxen und meinem geweißelten Schubladenschränkchen )


Davor mein Schiebeschubladencontainer, nun auch in Weiß



und mein neues Papierregal, Marke Eigenbau von mir und meinem Mann, das wird auch noch Weiß....



Ich bin voll zufrieden damit!

Kommentare:

  1. ... und wir sind auch total Zufrieden sieht alles ganz Klasse aus. Aber meine Süße mache ein bisschen langsam ...

    Knubu Fam. Lachmann gg mit Hund Katze Maus :))

    AntwortenLöschen
  2. Wow, bewundernswert! So aufgeräumt... Bei mir herrscht immer das kreative Chaos!!!

    LG, Kiki

    AntwortenLöschen
  3. Na, das verrücken der Schränke hat sich gelohnt - sieht klasse aus deine kleine Ecke.

    wünsche dir ein schönes Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ist das ein Handtuchhalter, auf dem du deine Bänder aufbewahrst?
    Das sit ja eine super coole Idee!
    Das schreib ich mir auf als idee für mein Bastelzimmer :D

    LG Lilith

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure vielen, lieben Kommentare, eure Franzi